ENP Frauen auf Grenzgang in Selm-Bork, November 2015

Im November 2015 trafen sich einige wenige Netzwerkfrauen aus NRW zu einem Grenzgang in der Polizeiliegenschaft in Selm-Bork. Detlev Schröer führte uns einfühlsam auf eine Reise durch den besonderen Polizeialltag. Polizistinnen und Polizisten gehen unterschiedlich mit Randgruppen, Extremsituationen, dem Erleben und Ausüben von Gewalt oder dem Tod um. Zwischen Emotionalität und Professionalität liegt manchmal nur ein schmaler Grat, der Polizistinnen wanken lässt. Auf dem Grenzgang erhielten die Teilnehmerinnen die Gelegenheit über diese besonderen Situationen nachzudenken, uns auszutauschen und Positionen zu festigen. Fazit der Teilnehmerinnen: Wiederholenswert!